Fußbodenwerbung

Bringen Sie die Zielgruppe auf die richtige Spur:

Ob man sie nun Floor Graphics oder Ground Poster nennt, eines ist sicher: Werbung auf dem Fußboden kommt an, denn Ihre Zielgruppe kommt darum nicht herum. Nutzen Sie hochfrequentierte Standorte wie Empfangshallen von Flughäfen oder Bahnsteige von Bahnhöfen, um Ihre Zielgruppe zu erreichen. Bringen Sie Passanten jetzt auf die richtige Spur: Mit den Floor Graphics erregen Sie Aufmerksamkeit und verstärken den Branding-Effekt.

Kreativer und überraschender „Störeffekt“: Floor Graphics sind unübersehbar.

Bildquelle: Ströer Media SE

Kreativer und überraschender „Störeffekt“: Floor Graphics sind unübersehbar.

Bildquelle: Ströer Media SE

Fußbodenwerbung:
  • Arten: Selbstklebefolie für Fußböden
  • Positionierung: auf hochfrequentierten Laufwegen, in Empfangshallen oder auf Bahnsteigen von Bahnhöfen und Flughäfen
  • Belegungsart: Einzelselektion
  • Belegungsintervall: wöchentlich (7 Tage)
  • Tagespreis: standortabhängig
Formate
  • Standardformat 120 cm x 180 cm
  • XXL-Format 9 m² oder 20 m²
  • individuelles Design und Größe auf Anfrage möglich
Vorteile auf einen Blick
  • hohe Kontaktfrequenzen
  • Haltbarkeit bis zu 6 Wochen
  • individuelle Formate und Designs
  • in unmittelbarer Nähe zum Point-of-Sale platzierbar