Digitale
City-Light-Boards

Auf neun Quadratmetern tagesaktuell und standortspezifisch werben:

Die maximale Flexibilität tagesaktueller und standortspezifischer Contentsteuerung in Kombination mit zentralen Top-Standorten: Digitale City-Light-Boards (dCLB) verbinden die Stärke herkömmlicher City-Light-Boards (Mega-Lights) mit den Vorteilen digitaler Medien. So können Sie das komplette Kreativpotenzial Ihrer Kampagne ausspielen. Die dCLB ermöglichen es, Motive je nach Wochentag oder Tageszeit anzupassen und mit höchst individuellen Botschaften zu kommunizieren. Nutzen Sie die digitalen City-Light-Boards, um Ihre Zielgruppen an Hauptverkehrsachsen in Berlin und Hamburg sowie an den Flughäfen in Düsseldorf und Nürnberg mit flexiblen Kampagnen zu überraschen.

Mit digitalen City-Light-Boards werben Sie tagesaktuell, standortspezifisch und individuell an urbanen Top-Standorten.

Bildquelle: Wall AG

Mit digitalen City-Light-Boards werben Sie tagesaktuell, standortspezifisch und individuell an urbanen Top-Standorten.

Bildquelle: Wall AG

Mit digitalen City-Light-Boards werben Sie tagesaktuell, standortspezifisch und individuell an urbanen Top-Standorten.

Bildquelle: Wall AG

Mit digitalen City-Light-Boards werben Sie tagesaktuell, standortspezifisch und individuell an urbanen Top-Standorten.

Bildquelle: Wall AG

Mit digitalen City-Light-Boards werben Sie tagesaktuell, standortspezifisch und individuell an urbanen Top-Standorten.

Bildquelle: Wall AG

Digitale City-Light-Boards (dCLB):
  • Arten: LED-Bildschirme im 18/1-Format, freistehend, ein- oder doppelseitig, Standbild im Straßenverkehr, Bewegtbild möglich im U-Bahnhof Friedrichstraße Berlin
  • Positionierung: an zentralen Hauptverkehrsstraßen in Berlin und Hamburg, an den Flughäfen Düsseldorf und Nürnberg und im U-Bahnhof Friedrichstraße Berlin
  • Belegungsart: Netzbuchung
  • Belegungsintervall: Tages- und Wochenblegung möglich, in 5 Zeitschienen
  • Belegung: gleichzeitige Belegung durch max. 4 Werbetreibende
  • Stellenanzahl: 22 Flächen in Berlin, 3 Flächen am Flughafen Düsseldorf, 3 Flächen am Flughafen Nürnberg, 10 Flächen in Hamburg (ab KW 15)
  • Spotlänge: 10 - 30 Sekunden (Bewegtbild nur im U-Bahnhof Friedrichstraße Berlin möglich)
  • Tagespreis: zwischen 150,00 € und 300,00 € pro Fläche
Formate
  • an der Straße: 18/1 (356 cm x 252 cm), entspricht 9 m², Auflösung 440 x 300 px, Seitenverhältnis ca. 4:2,7
  • am Flughafen: Auflösung 3.890 x 2.170 px, Seitenverhältnis 16:9
  • im U-Bahnhof: Auflösung 1.024 x 768 px, Seitenverhältnis 4:3
Vorteile auf einen Blick
  • digitale Technik erlaubt maximale Flexibilität
  • individuelle Contentsteuerung z.B. nach Tageszeit oder Wochentag
  • sekundenschnelle Aktualisierung
  • impactstarke Kontakte zu Autofahrerzielgruppen
  • Top-Flächen an Hauptverkehrsstraßen

planus Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.