B2Run 2019: In neuen Laufshirts dem Rundenrekord hinterher

von Peter Herbrand

Heute laufen noch die Vorbereitungen, nächste Woche laufen dann wir. Mit 15 Kolleginnen und Kollegen aus den unterschiedlichsten Abteilungen geht die planus am nächsten Donnerstag, den 5. September beim B2Run 2019 an den Start.

Kleider machen Leute - Neue Ausstattung bringt (hoffentlich) Extramotivation

Der B2Run Köln (ehemals Business Run) rund um das RheinEnergie Stadion zieht Jahr für Jahr Tausende Läufer und zahlreiche Unternehmen aus der Region an. Auch unter den lauffreudigen planus-Mitarbeitern ist es längst zur Tradition geworden, die 5,5 Kilometer lange Strecke schnellstmöglich hinter sich zu lassen.

Für die nötige Extramotivation sollen in diesem Jahr die neuen, windschnittigen Laufshirts im planus-Rot sorgen. Ein großer Dank geht dabei an Teambetreuer Michael Hilfert, der den heutigen Arbeitstag überwiegend an der Druckerpresse verbrachte, um das Firmenlogo auf Vorder- und Rückseite der Shirts zu drucken.

Wir sind gespannt, wie sich unsere Läufer im neuen Gewand schlagen werden und berichten im Anschluss ausführlich über die Ergebnisse.

Zurück

planus Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.