Damit Kinderwünsche in Erfüllung gehen: planus media unterstützt Aktion Kindertraum

26.10.2020 von Peter Herbrand

Es ist uns eine Herzensangelegenheit: planus media unterstützt mit einer pro bono-Umsetzung die gemeinnützige Aktion Kindertraum. Gemeinsam mit fünf Medienpartnern bieten wir der bundesweit tätigen Hilfsaktion die benötigte Reichweite – via Digital Out-of-Home und TV.

Fünf Medienpartner und wir arbeiteten pro bono und Hand in Hand – das Ergebnis ist derzeit bundesweit zu sehen

Da mussten wir nicht lang überlegen – im Gegenteil. Als wir kürzlich auf die Arbeit der Aktion Kindertraum aufmerksam wurden, stand schnell fest, dass wir der gemeinnützigen Gesellschaft bei ihrer Arbeit helfen möchten.

Deshalb boten wir an, die aktuelle Imagekampagne kostenlos auszusteuern, zu buchen und umzusetzen. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass das ohne weitere Partner, die ebenfalls pro bono aktiv wurden, nicht möglich gewesen wäre. Daher bedanken wir uns bei folgenden Anbietern, die ab KW 42 Slots kostenlos zur Verfügung stellen:

  • AMBERMEDIA wirbt auf LED-Bikes in Berlin für die gute Sache.
  • EDGAR reserviert Slots auf seinem Cinema Channel und zeigt die Imagekampagne auf aufmerksamkeitsstarken Screens in den Eingangsbereichen großer Kinos.
  • inovisco stellt ihre digitalen City-Light-Poster bundesweit zur Verfügung
  • RTLZWEI schafft Platz in seinen Werbeblöcken und bringt die Aktion Kindertraum via TV in die Wohnzimmer.
  • Wartezimmer TV strahlt die Imagekampagne bundesweit in Arztpraxen aus.

„In unseren Unternehmenswerten heißt es: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln, für unsere Rolle in der Gesellschaft und gegenüber der Umwelt. Deswegen haben wir nicht eine Sekunde gezögert, als uns die Aktion Kindertraum um Unterstützung gebeten hat. Denn dieses großartige Projekt verdient eine entsprechend hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Daher sind wir sehr glücklich, dass wir mit der Hilfe von Anbieter-Partnern mit einer nationalen DOOH-Kampagne helfen können. Mögen dadurch viele Herzenswünsche in Erfüllung gehen.“

Dietmar Birkner, Geschäftsführer planus media


250 Kinderwünsche erfüllt die Aktion Kindertraum Jahr für Jahr

Die Aktion Kindertraum wurde 1998 von Ute Friese in Hannover gegründet. „Wir erfüllen bundesweit Wünsche für Kinder, die von einer schweren Krankheit betroffen sind, die einen Unfall hatten oder auf eine andere Weise in eine Notsituation geraten sind“, so heißt es auf der Website der Aktion.

Das Besondere an der Hilfsorganisation ist das Herzblut, das in jede einzelne Wunscherfüllung fließt. Kindertraum zahlt nämlich keine Geldspende aus, sondern organisiert alle Wunscherfüllungen selbst. Häufig zusammen mit Kooperationspartnern und immer in Absprache mit Familien, Krankenhäusern, Ärzten oder Therapeuten.

Pro Jahr kann die Aktion so rund 250 Herzenswünsche erfüllen. Dabei ist das Wunsch-Repertoire äußerst breit gefächert: Mal treffen die Kleinen ihren Lieblingspromi, dann geht es in den Freizeitpark oder die Klinik-Clownin kommt zu Besuch, zaubert und bastelt bunte Luftballontiere. Kindertraum stellt aber auch mal ein eigenes Klettergerüst in den Garten – so wie zuletzt bei den beiden schwerbehinderten Brüdern Yusuf und Umut –, organisiert Weihnachtsfeiern im Kinderhospiz oder unterstützt die Ausbildung von Diabetes-Warnhunden für Kinder.

Wir haben uns sehr gerne für diesen guten Zweck eingesetzt und sagen allen Beteiligten an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!

planus media Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.