Happy Christmas, liebe Kunden! Darauf einen goldenen Tropfen „Out of Hopfen“

von Peter Herbrand

Mit voller Craft Richtung Weihnachten: Unser Team XMAS hat geliefert. Die Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden sind da!

Zwei Monate haben die Vorbereitungen gedauert, drei Besuche in Bonn waren nötig, eine echte Premiere ist es geworden: Erstmals in seiner Geschichte verschenkt planus Out-of-Home-Bier. Und weil das ein bisschen sperrig und so gar nicht weihnachtlich klingt, haben wir unser erstes Craft Beer „Out of Hopfen“ getauft. Womit wir angestoßen haben, dürfte klar sein.

Premiere: 700 Liter und 2.000 Flaschen bestes Session Indian Pale Ale von planus

Ja, wir haben es spannend gemacht. Aber gut Bier will Weile haben …

Das gemeinsame Bierbrauen fand nämlich schon im Oktober statt. Damals besuchte das Team XMAS erstmals die kleine Brauerei Ale-Mania in Bonn. Was jetzt ganz gemütlich und feucht-fröhlich klingt, lief dann doch anders als erwartet ab. Denn die planus-Weihnachtselfen Hester de Klerk, Martin Himmels, Michael Hilfert, Thomas Bathelt und ich mussten richtig mit anpacken. Schließlich ist Bierbrauen ein echtes Handwerk.

Die Zutaten für die planus-Premiere sind übrigens klassisch:

  • Wasser
  • Gerstenmalz (Pilsner und Münchner Malz)
  • Hopfen (Simcoe, Mosaic, Centennial und Columbus)
  • Hefe
  • ganz viel Liebe

Knapp einen Monat lang reiften unsere 700 Liter Session IPA (ein schmackhaftes Indian Pale Ale) mit einem Alkoholgehalt von 4,1 Prozent im 1000-Liter-Tank. Mitte November füllten wir es dann in die 0,33-Liter-Flaschen. Genauer: in 2.000 davon. Wir haben halt viele Kunden …

Beim dritten Besuch - in der vergangenen Woche - wurde aus den anonymen braunen Flaschen dann das planus „Out of Hopfen“. Denn in der Zwischenzeit hatten ein Hagener Designer das exklusive Label gestaltet und eine Druckerei die Aufkleber produziert. Den Rest erledigten dann die Etikettiermaschine beim Labeln und wir beim Verpacken.

Mittlerweile ist die Logistik des Weihnachtsmanns angelaufen. Hunderte Kartons mit dem goldenen Tropfen sind gerade auf dem Weg zu ihren Empfängern.

Süffig! „Out of Hopfen“ schmeckt fruchtig mit einem herben Abgang und reift in der Flasche nach

Und das Team XMAS? Das hat natürlich schon eine kleine Verköstigung arrangiert – und zwar bei der Nikolausfeier hier im Kölner Haus der Kommunikation. Sagen wir mal so: Unsere geschätzten Kollegen von Serviceplan und der Nikolaus wussten das gespendete 10-Liter-Fass durchaus zu schätzen.

Einhelliges Urteil: lecker!

Unser Indian Pale Ale kommt im ersten Augenblick recht fruchtig daher, verabschiedet sich dann aber mit einer etwas herben Note. Und das Beste: „Out of Hopfen“ reift in der Flasche noch nach. Es wird also von Woche zu Woche besser - so wie ein guter Wein.

planus wünscht allen Kunden und Freunden: Cheers!

 

Und zum Abschluss noch eine Gedicht, vorgetragen von unseren Weihnachtsengelchen:

Ho, Ho, Ho – Das Out-of-Hopfen-Gedicht

Als Spezialist für Out-of-Home sind wir bekannt,
doch für Weihnachten kurz umbenannt,
schenken wir heut‘ Freunden, Partnern, Kunden,
denn schmecken soll’s in aller Munden,
einen edlen Tropfen,
das planus Bier „Out-of-Hopfen”.

Selbstgebraut mit Liebe von unseren Weihnachtselfen,
wird’s dem ein oder anderen helfen,
die Zeit bis Weihnachten schnell zu überbrücken
und mit uns gemeinsam in 2020 vorzurücken.

Seid so lieb und teilt gerecht unter Kollegen,
wenn einer leer ausgeht, macht’s uns verlegen.
Auf neue Projekte und eine weiterhin gute Zusammenarbeit,
wünschen wir frohe Weihnacht und eine besinnliche Adventszeit!

Zurück

planus media Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.