PlakaDiva 2019: Einreichen, punkten, gewinnen!

von Markus Neimeke

Der Wettbewerb um die PlakaDiva 2019 ist offiziell gestartet, am Ziel steht die Auszeichnung der besten Out of Home-Kampagnen des aktuellen Jahres 2018. Über die Website www.plakadiva.com können ab sofort die Einreichungen in den drei Kategorien Kreation, Innovative Nutzung und Mediastrategie erfolgen.

Schnell zu erfassen, leicht zu verstehen, einfach umzusetzen: So funktioniert die Bewerbung um die PlakaDiva 2019. Dreh- und Angelpunkt des Procederes ist die Website www.plakadiva.com, auf der sämtliche Informationen zum Wettbewerb hinterlegt sind und die Ausschreibungsunterlagen zu jeder der drei Kategorien zum Download bereit stehen. Bis zum 31. Januar 2019 können die ausgefüllten Formulare mit ergänzendem Bild- und Filmmaterial per Mail zurückgeschickt werden. Damit sind bereits alle Hürden genommen, denn die Einreichung ist neben allen anderen Vorzügen kostenfrei.

Wer mehr über Wettbewerb und Ausschreibung wissen möchte, kann sich auf der Website zum Beispiel auch über die Zusammensetzung der Fachjury mit Experten aus Marketing, Media und Kreation informieren. Sie entscheiden Ende Februar über die Shortlist und im Anschluss über die Gewinner von Gold, Silber und Bronze, die am 11. April 2019 in Hamburg mit der PlakaDiva 2019 prämiert werden. Darüber hinaus ist die Auszeichnung mit wertvollen Punkten im Kreativranking der Fachzeitung „HORIZONT“ verknüpft.

Dazu gibt es auf www.plakadiva.com bereits erste Informationen zum Kongressprogramm, das die große Preisverleihung im Hamburger Cruise Center Altona begleitet. „Transform OOH!“ lautet das Dachthema von PlakaDiva 2019. In seiner Keynote zur Eröffnung der Veranstaltung wird der renommierte Journalist Gabor Steingart die digitale Transformation und deren Auswirkungen auf die Medienwelt erörtern.

 

Quelle: FAW

Zurück

planus Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.