Out-of-HomeRegionale Außenwerbung am Point of Sale


So überzeugen FMCG-Marken Zielgruppen direkt vor dem Einkauf

Mehr erfahren

Verschaffen Sie sich am Point of Sale einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern:

Setzen Sie mit perfekt ausgesteuerten Plakatkampagnen entscheidende Kaufimpulse - kurz bevor Ihre Zielgruppe das Geschäft betritt. planus media hat für bekannte Fast Moving Consumer Goods (FMCG) bereits viele Kampagnen am PoS erfolgreich geplant und umgesetzt.

70 Prozent der Konsumenten entscheiden sich erst kurz vor dem Kauf: Außenwerbung liefert entscheidende Kaufimpulse

Out-of-Home befindet sich nah am Point of Sale.

Der Point of Sale zählt zu den wichtigsten werberelevanten Touchpoints, schließlich werden dort die beworbenen Produkte verkauft. FMCG-Marken, die hier werben, setzen den finalen Kaufimpuls:

Laut der GfK-Studie STORE EFFECTS werden Einkäufe zwar meist im Vorfeld geplant, rund 70 Prozent aller tatsächlichen Kaufentscheidungen fallen jedoch erst am PoS.

Out-of-Home direkt am Point of Sale – effizienter geht es kaum

Werben Sie mit aufmerksamkeitsstarken Plakaten auf dem Parkplatz des relevanten Einkaufsmarkts oder in unmittelbarer Nähe bei der Anfahrt: Ihr Produkt ist beispielweise bei REWE gelistet oder wird exklusiv bei EDEKA vertrieben? Dann wählen wir gemeinsam mit Ihnen ein geooptimiertes Einzugsgebiet um die jeweiligen Märkte und selektieren in diesem Bereich die bestmöglichen Plakatflächen.

Karte hergestellt aus OpenStreetMap-Daten, Lizenz: Open Database License (ODbL)

planus media unterstützt das Marketing von FMCG-Marken durch zielgruppenrelevante PoS-Selektion

Sie profitieren von bester Datenqualität:

Datenbank

Unsere umfangreiche Point of Sales-Datenbank wird regelmäßig aktualisiert und enthält u. a. die Nielsen-Handelsdatenbank TradeDimensions mit Supermärkten, Verbrauchermärkten, Discountern, Drogerie- oder Getränkemärkten.

Touchpoints

Neben den Informationen zum PoS beinhaltet unsere Datenbank alle national verfügbaren Standorte weiterer relevanter Points of Interest wie Baumärkte, Gartencenter, Elektronikmärkte, Tankstellen, Fast Food Restaurants, Fitnessstudios und viele mehr.

Kosteneffizient werben

Natürlich können Sie vor jeder Filiale bundesweit werben. Das ist allerdings relativ kostenintensiv. Wir schränken die PoS-Auswahl deshalb weiter ein, indem wir jeden Point of Sale nach Zielgruppenrelevanz beurteilen.

Weil PoS nicht gleich PoS ist, analysieren wir:

  • Wer lebt im Umfeld?
  • Wer kauft am PoS ein?
  • Wie produktaffin sind die Käufer?

Durch die Ergänzung der geointelligenten PoS-Plakatierung mit einer zielgruppenrelevanten Belegung im Stadtgebiet, erreichen wir die Zielgruppe in deren Wohnumfeld sowie auf dem Weg zum Einkaufen. Die Werbewirkung evaluieren wir mit unserem bewährten Tool Plakatbarometer.

Überzeugen Sie Käufer direkt vor dem Einkauf – mit großflächiger Plakatwerbung in zielgruppenaffinen Gebieten.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Martin Himmels
Manager New Business
T: +49 (0)221 99 38 57 - 66
E: martin.himmels@planus-media.de

planus media Newsletter

Regelmäßig (aber nicht häufiger als 1 x im Monat) News und Trends zu Geomarketing und regionalen Medien bequem ins Postfach: Melden Sie sich hier für den planus-Newsletter an und sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung.